Fachverlag x-technik
search
 
Fülldrahtelektroden



  • thumbnail

    content type : Kjellberg

    Kjellberg: Komplettangebot für den Verschleißschutz

    Unter dem Namen Fidur bietet Kjellberg Finsterwalde neben Schweißelektroden jetzt auch Fülldrähte zum Auftragschweißen sowie auftraggeschweißte Bleche an. Bei den angebotenen Qualitäten Fidur 10/65, Fidur 10/65V...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : TBi

    Schweißrauch – kein harmloser Qualm

    Tagtäglich sind Schweißer mehr als nur mechanischen und elektrischen Gefahren ausgesetzt: Abhängig von Grundwerkstoff, Schweißzusatz und Schweißprozess entsteht während des MIG/MAG-Schweißens eine beträchtliche...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : KEMPPI

    Ersatz für E-Hand-Heftschweißverfahren

    Kemppi hat eine neue MIG/MAG-Kompaktschweißmaschine auf dem Markt eingeführt. Bei der FitWeld™ 300 handelt es sich um die ultimative Heftschweißlösung, die bei der Leistungsaufnahme Einsparungen von bis zu 57% im...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine Böhler

    Mit Fülldrahtelektroden noch effizienter

    Das Schweißen mit Fülldrahtelektroden ist ein fixer Bestandteil bei Konstruktionen mit unlegierten Stählen. Das Einsatzgebiet reicht von typischen Stahlkonstruktionen in den verschiedensten Industrien oder spezielle...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine Böhler

    Neuentwicklung: warmfeste Fülldrahtelektroden

    Im derzeit boomenden Energiemarkt ist es besonders wichtig neue Anlagen rasch,. Es ist BÖHLER WELDING gelungen die Vorgaben, die dem Unternehmen die eigenen Produkte im Hochlegierten- und im Nickelbasisbereich gegeben...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine Böhler

    Schweißzusätze für Lean Duplex Stahl

    Duplexstähle zeichnen sich durch die Mischung der Eigenschaften rostfreier Chromstähle.BÖHLER WELDING stellt nun den passenden Schweißzusatz für diesen neuen Stahltyp vor. Vor einigen Jahren gelang es einen Nickel...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Interview : Binzel

    Technik am neuesten Stand

    Ing. Norbert Novotny im Interview mit MIM Georg Höll, Niederlassungsleiter, Binzel GmbH Austria Seit 1. August 2007 ist Georg Höll als neuer Geschäftsführer für ABICOR BINZEL Österreich tätig.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Lasaco

    Ein Aufsehen erregender Flieger

    Augenblicklich werden bis zu 600 Tonnen Stahl pro Woche an der Großbaustelle am Porscheplatz in Stuttgart verschweißt. Das im Bau befindliche, neue Porsche Museum wird architektonisch spektakulär und ist...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : igm

    Vom Stapler-Chassis bis zum Hydraulikzylinder

    Bereits seit 15 Jahren hat Jungheinrich Schweißroboter von igm. Mittlerweile arbeiten vierzehn Roboter im dreischichtigen Produktionsablauf. Das Unternehmen stellt Gegengewichts-Hubstapler sowie Lager- und...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type Anwendung : Fronius

    Stärker als ein Sturm

    Mit Fronius-Fülldraht-Verfahren produktiver schweißen. Monteure auf Baustellen im Stahl-, Tunnel-, Schiffs- oder Offshorebau, arbeiten unter erschwerten Bedingungen. Wird der gasförmige Arbeitsraum vom Winde verweht,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Binzel

    Outdoor-Profi für Extrem-Schweißer

    Es gibt Schweißaufgaben, die den ganzen Mann fordern. Zum Beispiel beim Auftrag- und Schienenstoßschweißen, beim Bau von Pipelines und Rohrleitungen oder bei vielen Reparaturarbeiten. Da ist oft nicht nur der...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : DURUM VERSCHLEISS-SCHUTZ GMBH

    Schicht für Schicht

    Nanoskalige Werkstoffe für die Oberflächentechnik. Die Trennung der Funktionen des Grundkörpers und der Oberfläche eines Bauteils ist die zugrunde liegende Idee in der Oberflächentechnik. Die Schutzwirkung...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : igm

    Gipfelstürmer

    Roboter-Schweißanlagen beschleunigen Seilbahnproduktion. Gassner Stahlbau in Bürs und der Seilbahnbauer Doppelmayr in Wolfurt stellen hohe Ansprüche an ihre Arbeitsprozesse. In beiden Unternehmen überzeugen...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : MECHEL

    voestalpine Stahlhandel goes AVESTA

    Die voestalpine Stahlhandel GmbH handelt mit Böhler Schweißzusatzwerkstoffen und arbeitet mit dem Stammwerk in Kapfenberg zusammen. Das Unternehmen ist zudem Vertriebspartner in den Bundesländern Oberösterreich,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine Böhler

    Böhler - Wirtschaftlicher Einsatz unlegierter rutiler Fülldrähte für dickwandige Bauteile

    Die hohe Wirtschaftlichkeit von Fülldrähten generell, hat in den letzten Jahren weltweit zu einer enormen Zunahme dieses Zusatzwerkstofftyps geführt. Aus der jahrzehntelangen Erfahrung mit rutilen Stabelektroden,...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Laser Zentrum Hannover e.V. Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)

    Laserstrahllöten für Leichtbau in der Automobilindustrie

    Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurden am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) Prozessstudien und Festigkeitsuntersuchungen zur Erzeugung von Tailored Hybrid Blanks mittels Laserstrahllöten durchgeführt.   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : voestalpine Böhler

    Böhler Schweißtechnik: Poleposition in Welding

    Die BÖHLER Schweißtechnik Gmbh mit Sitz Kapfenberg zählt zu den international führenden Herstellern von Schweißzusätzen und hält mit einem Marktanteil von über 60% die „Poleposition in Welding“ am...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Castolin GmbH

    Castolin - Verschleißbekämpfung und standzeitoptimierte Instandhaltung im Bereich Recycling/Abfallaufbereitung

    Einladung zum Fachseminar am Donnerstag, 18. September 2003 Information und wirtschaftliche Konzepte für Instandhalter und Betreiber !
    Termin:
    Donnerstag, 18. September 2003 Beginn: 13 Uhr
    Ende:...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Fronius

    Fronius - Flach und breit erhöht Wirtschaftlichkeit

    Flachdrahtelektrode schweißt schneller als runde. Speziell Anwendern aus dem Fahrzeug-, Schiff- und Schienenfahrzeugbau versprechen die Schweißexperten von Fronius hohe Abschmelzleistungen kombiniert mit hoher...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type : Ing. Siegfried Plasch

    Ing. Plasch : Ein Verfahren setzt neue Massstäbe in der Schweisstechnik

    TIP-TIG - dynamisches WIG-Schweißen !!!. EP 1 080 818 A2 angemeldet
    DGBM-200 13 547.3
    AT 003 863 U1
    Das innovative Drahtvorschubsystem zum WIG-Kalt/Heißdraht-u. Plasmaschweißen -...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    Esab -Mit OK Tubrod 14.12 TiefRunterUnterDieElbe

    Die, von der Firma Herrenknecht gebaute Vortriebsmaschine, hat einen Durchmesser von 14,2 m und eine Gesamtlänge von ca. 60 m. „Tief Runter Unter Die Elbe“ TRUDE wird sie liebevoll genannt, die gewaltige...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    100 Jahre Schweißtechnik

    Anfänge und Entwicklungen der Schweißtechnik. Inhalts- verzeichnis: Begriffserklärung Die geschichtliche Entwicklung der Metallschweiß- und Schneidverfahren Anfänge und Entwicklungen der Schweißtechnik...   
    mehr lesen >>

  • thumbnail

    content type

    MIGATRONIC -Österr. Bundesbahnen

    Stahlharter Qualitätsanspruch bei den Österreichischen Bundesbahnen:. Schweisstechnischer Brückenschlag Eisenbahnbrücken sind Stahlkonstruktionen, die sehr hohe Belastungen aushalten müssen. Im Laufe der Jahre...   
    mehr lesen >>


 Ältere anzeigen



Events / Termine

Special SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

sus_logo.jpg Die Internationale Fachmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN bietet wieder ein lückenloses Angebot auf höchstem qualitativem Niveau und deckt mit attraktiven Rahmenveranstaltungen alle Aspekte der Branche ab. Kein anderes Branchenereignis kann sich in qualitativer oder quantitativer Hinsicht mit der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN messen. Der Slogan "No.1 in the World" bedeutet, eine Weltmarke hautnah zu erleben. Daher nutzten die Aussteller die weltweite Leitmesse, um ihre wichtigsten Innovationen im richtigen Umfeld zu präsentieren, und entwickelten vielfach ihre Produkte genau auf diesen Termin hin.
mehr lesen >>

Im Gespräch

6984Technik am neuesten Stand
Ing. Norbert Novotny im Interview mit MIM Georg Höll, Niederlassungsleiter, Binzel GmbH Austria Seit 1. August 2007 ist Georg Höll als neuer Geschäftsführer für ABICOR BINZEL Österreich tätig.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren