Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Erfolgreicher IWT/Schweißtechniker-Lehrgang im WIFI St. Pölten

Am Mittwoch, 28. November 2018 fand im WIFI St. Pölten die Abschlussprüfung zum International Welding Technologist bzw. zum nationalen Schweißtechniker statt. Dieser Prüfung ging der entsprechende Lehrgang im Zeitraum von 12. Oktober. bis 23. November 2018 im WIFI St. Pölten voraus.

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe251/17676/web/DSC_4398.jpg
Folgende Teilnehmer haben die Prüfung absolviert: Johannes Amesreiter, Reinhard Berger (guter Erfolg), Rene Poxhofer, Matthias Berger, Matthias Haindl, Christoph Klaus, Gregor Lang (guter Erfolg). Prüferteam: DI Schachinger (Vorsitz), Dr. Klug, Dr. Umlaub, DI Georgi, Ing. Pichler. Kursleiter: Ing. Jagsch

Folgende Teilnehmer haben die Prüfung absolviert: Johannes Amesreiter, Reinhard...

Unter der Vorsitzenden Fr. DI Gabriele Schachinger traten sieben Kandidaten zur Prüfung an, von denen zwei Teilnehmer mit gutem Erfolg und fünf Teilnehmer mit Erfolg das entsprechende Diplom/Zeugnis entgegennehmen konnten. Seitens des WIFI Niederösterreich bedankte sich Lehrgangsleiter Herr Ing. Roman Jagsch bei den Lektoren/Prüfern und bei den Teilnehmern für deren großartigen Einsatz.

Johannes Amesreiter, Reinhard Berger (guter Erfolg), Rene Poxhofer, Matthias Berger, Matthias Haindl, Christoph Klaus und Gregor Lang (guter Erfolg) haben an dem Kurs teilgenommen und die Prüfung absolviert. Das Prüferteam bestand aus DI Schachinger (Vorsitz), Dr. Klug, Dr. Umlaub, DI Georgi, Ing. Pichler und Ing. Jagsch leitete den Kurs.

Der niederösterreichischen Wirtschaft stehen somit weitere hoch qualifizierte, international anerkannte Schweißaufsichtspersonen zur Verfügung. Dadurch werden die Betriebe bei der Umsetzung der Stahlbaunorm EN 1090 durch diese voll unterstützt.

Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

Special SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

sus_logo.jpg Die Internationale Fachmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN bietet wieder ein lückenloses Angebot auf höchstem qualitativem Niveau und deckt mit attraktiven Rahmenveranstaltungen alle Aspekte der Branche ab. Kein anderes Branchenereignis kann sich in qualitativer oder quantitativer Hinsicht mit der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN messen. Der Slogan "No.1 in the World" bedeutet, eine Weltmarke hautnah zu erleben. Daher nutzten die Aussteller die weltweite Leitmesse, um ihre wichtigsten Innovationen im richtigen Umfeld zu präsentieren, und entwickelten vielfach ihre Produkte genau auf diesen Termin hin.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe239/16832/web/IMG_0801_x.jpgGebündelte Kompetenz in der Schweiß- und Schneidetechnik
Aufgrund der Übernahme von Oerlikon durch Lincoln Electric machen auch deren österreichische Generalvertretungen RW-Technik und Weld-Tec gemeinsame Sache. Ihr jeweiliges Produktportfolio sowie ihre umfangreiche Anwendungs- und Beratungskompetenz ergänzen sie sich dabei ideal. Diese Synergien möchten die beiden Unternehmen nutzen, um am Markt gemeinsam als Komplettanbieter in der Schweiß- und Schneidetechnik aufzutreten. Christian Hafenscherer, Vertriebsleiter und Partner bei RW-Technik, sowie Ing. Christian Schurian, Geschäftsführer von Weld-Tec, verraten uns die Details. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren