Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


FRAMOS präsentiert den neuen SONY 2,3 MP CMOS Sensor mit Global Shutter für industrielle Anwendungen

: Framos


FRAMOS präsentiert den neuen Sony IMX174 CMOS Sensor mit Global Shutter Funktion. Dieser Sensor ist als Monochrom- ( LLJ ) und Farb-Version ( LQJ ) erhältlich und bietet ein optisches Format von 13,4 mm (Typ 1/1,2“), mit einer Pixelgröße von 5,86 μm x 5,86 μm und 2,3 MP effektiver Auflösung.

sony_imx174.jpg
Der neuen Sony IMX174 CMOS Sensor mit Global Shutter Funktion: hohe Empfindlichkeit, geringe Dunkelstrom Charakteristika und einstellbarer, elektronischer Shutter.

Der neuen Sony IMX174 CMOS Sensor mit Global Shutter Funktion: hohe Empfindlichkeit,...

Industrielle Anwendungen erfordern häufig exakte Aufnahmen von sich schnell bewegenden Objekten. Für den IMX174 wurde ein neues Pixel mit Analogspeicher entwickelt, das die Erzeugung von „Focal Plane“-Verzerrungen verhindert, indem alle Pixelsignale auf einmal ausgelesen werden.

Der IMX174 hat einen 8-Kanal-LVDS-Ausgang und erreicht Hochgeschwindigkeits-Aufnahmen mit einer maximalen Bildrate von 164,5 fps bei 10-Bit-Quantisierung und maximal 128,2 fps bei 12-Bit-Quanitisierung.

Der IMX174 bietet interne Einstellungen zur Invertierung der vertikalen Scanrichtung des Sensors und unterstützt einen 2-Frames-Ausgabemodus mittels High-Speed-Bildraten. In diesem Modus können separate Belichtungszeiten für zwei aufeinanderfolgende Frames eingestellt werden und jeder Satz von 2 Bildern kann als ein einzelner Satz behandelt werden, um aufeinander folgende Bilder automa-tisch
auszugeben. Es wird also aus einer Kombination von mehreren Frames ein Bild mit einem gro-ßen Dynamikbereich erzeugt.

Produkteigenschaften:
- Auflösung: 2,3MP, 1920(H) x 1200(V), Exmor™ Architektur
- Optisches Format: 1/1.2”
- Pixelgröße: 5,86 μm × 5,86 μm
- Dynamikbereich: 74 dB
- Bildrate: 164,5 fps (10 Bit)
- ROI Modi: maximal 16 Bereiche
- Trigger Modus: Akkumulationszeit steuerbar durch externen Pulsgeber
- Empfindlichkeit: >22 ke
- Sättigung: >30 ke
- Dunkelrauschen: <5e @ 60°
- QE: Mono 78%@500 nm; Color 70%@520 nm ohne Glass
- SNR: >44,8 dB
- Interne Einstellungen: Invertierte Ausgabe und 2-Frames-Ausgabe

www.framos.com

Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Sensorik, Ind Bildverarbeitung

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe268/20190/web/Track_and_Trace.jpgDigitalisierung als große Chance
5G und künstliche Intelligenz – wo stehen wir heute und was kommt morgen? Heinz-Jürgen Prokop, Chief Executive Officer Machine Tools bei Trumpf, schildert im Interview, wie sich Blechfertiger auf die vernetzte Zukunft vorbereiten können.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren