Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Pioniere der Schweißtechnik

: Cloos


Seit 100 Jahren zählt die Carl Cloos Schweißtechnik GmbH zu den weltweiten Technologieführern in der Schweißtechnik. Dieses besondere Firmenjubiläum wird Cloos im Mai 2019 im Rahmen einer Festwoche feiern. Am 7. Mai laden die Schweißspezialisten deutschsprachige Kunden und Interessenten zu einer Jubiläums-Fachtagung ein.

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe262/18063/web/Bild2_PR_100JahreCLOOS.jpg
1956 führt Cloos die CO2-Schutzgasschweißtechnik ein.

1956 führt Cloos die CO2-Schutzgasschweißtechnik ein.

Der Ingenieur Carl Cloos gründete das Unternehmen 1919 in Siegen-Weidenau(D) zur Herstellung von Acetylen-Gaserzeugern und Autogenschweißbrennern. 1924 erfolgte der Umzug nach Haiger(D). 1956 präsentierte Erwin Cloos erstmals das Schweißen mit endloser Drahtelektrode auf der Hannover Messe und stellte die CO2-Arc-Schutzgasschweißtechnik auf dem europäischen Markt vor. 1978 setzte Cloos erstmals Industrieroboter zum Schutzgasschweißen ein. Seit 1981 konstruiert und produziert Cloos eigene Industrieroboter. Heute reicht das Cloos-Produktspektrum von einfachen, kompakten Systemen bis hin zu komplexen, verketteten Anlagen mit selbstständiger Bauteilidentifizierung und automatischen Be- und Entladeprozessen. "Wir sind stolz darauf, dass wir zu den wenigen Unternehmen in Deutschland gehören, die seit 100 Jahren erfolgreich in ihrem Segment tätig sind", meint Cloos-Geschäftsführer Sieghard Thomas.

Pionierarbeit in der Schweißtechnik seit jeher

In allen Unternehmensbereichen treibt Cloos Innovationen voran.„Weltweit steigt die Nachfrage nach hochautomatisierten und intelligenten Robotersystemen, bei denen die einzelnen Komponenten einer Schweißanlage und übergeordnete Systeme vernetzt sind“, erklärt Thomas, „Deshalb setzen wir bei der Produktentwicklung verstärkt auf die Digitalisierung.“

1956 führt Cloos die CO2-Schutzgasschweißtechnik ein.
Die historische Halle 1 in Haiger, die 2017 komplett renoviert wurde.
Die Nachfrage nach hochkomplexen verketteten Anlagen zum automatisierten Schweißen steigt kontinuierlich.
Seit 1981 entwickelt und fertigt Cloos eigene Schweißroboter.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2019/Blechtechnik/Ausgabe265/19293/web/Frank_Engbers_TEKA_Oesterreich_mit_Absaugarm2.jpgAbsaugtechnik: Saubere Fertigung wird zum Aushängeschild
Was früher als notwendiges Übel galt, gehört heute dazu: Der Gesundheitsschutz von Mitarbeitern wird heute größer denn je geschrieben. Im Interview spricht Frank Engbers, Vertriebsleiter Österreich bei der Teka Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH, unter anderem über die Bedeutung sauberer Luft im Betrieb und die Relevanz von Staubgrenzwerten in Österreich.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren