Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Trainingskonzepte mit Augmented-Reality

: EWM


Um junge Menschen für den Beruf des Schweißers zu begeistern, arbeiten EWM, WeldPlus und Seabery eng zusammen. Die drei Unternehmen engagieren sich gemeinsam in der Aus- und Weiterbildung von Schweißfachkräften.

/xtredimg/2017/Blechtechnik/Ausgabe206/13836/web/EWM_PM_Kooperation_WeldPlus_Bild_3.jpg
EWM setzt auf innovative Trainingskonzepte mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery.

EWM setzt auf innovative Trainingskonzepte mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer...

Da die wegweisenden Themen Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Aus- und Weiterbildung auch bei der Qualifizierung von Schweißfachkräften eine immer wichtigere Rolle einnehmen, kooperiert EWM mit WeldPlus und dem spanischen Startup Seabery. Dazu setzen die Experten u. a. auf innovative Trainingskonzepte mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, junge Leute für das Schweißen zu begeistern und mit zeitgemäßen Schulungsmethoden für die Praxis vorzubereiten. Gemeinsam mit den Spezialisten von WeldPlus und der virtuellen Technik Soldamatic tragen wir einen wichtigen Teil zu einer zukunftsfähigen Schweißerqualifizierung bei und unterstützen so die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden“, erklärt Robert Stöckl, Vorstand Vertrieb bei EWM.

EWM setzt auf innovative Trainingskonzepte mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery.
Schweißtechnik trifft Augmented-Reality: Die enge Zusammenarbeit von EWM mit dem Hersteller der Highend-Schweißsimulationslösung Seabery und dem europäischen Vertriebspartner WeldPlus ist erfolgreich gestartet. Im Bild Robert Stöckl, EWM AG (links) und Alejandro Villarán, Seabery.
Bei der Fachtagung präsentierten die Kooperationspartner EWM, WeldPlus und Seabery ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Vorträgen, Praxisworkshops und Vorführungen der neuesten Schweißtechnologien von EWM.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

QR code

Special SCHWEISSEN & SCHNEIDEN

sus_logo.jpg Die Internationale Fachmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN bietet wieder ein lückenloses Angebot auf höchstem qualitativem Niveau und deckt mit attraktiven Rahmenveranstaltungen alle Aspekte der Branche ab. Kein anderes Branchenereignis kann sich in qualitativer oder quantitativer Hinsicht mit der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN messen. Der Slogan "No.1 in the World" bedeutet, eine Weltmarke hautnah zu erleben. Daher nutzten die Aussteller die weltweite Leitmesse, um ihre wichtigsten Innovationen im richtigen Umfeld zu präsentieren, und entwickelten vielfach ihre Produkte genau auf diesen Termin hin.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Blechtechnik/Ausgabe207/13967/web/Air_Liquide_EXELTOP_2017.jpgDie Zukunft ist handlich und digital
Schweißen ist Schweißen. Schneiden ist Schneiden. Doch auch diese Welt dreht sich. Und sie dreht sich immer schneller. Die Digitalisierung hält in der Schweißfertigung Einzug. Grund genug, um mit Norbert Semsch, Experte im Bereich Schweißen und Schneiden bei Air Liquide, über Trends, Kundenerwartungen und ganzheitliche Lösungen zu sprechen.
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren