Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Trainingskonzepte mit Augmented-Reality

: EWM


Um junge Menschen für den Beruf des Schweißers zu begeistern, arbeiten EWM, WeldPlus und Seabery eng zusammen. Die drei Unternehmen engagieren sich gemeinsam in der Aus- und Weiterbildung von Schweißfachkräften.

/xtredimg/2017/Blechtechnik/Ausgabe206/13836/web/EWM_PM_Kooperation_WeldPlus_Bild_3.jpg
(bold)EWM setzt auf innovative Trainingskonzepte(/bold) mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery.

(bold)EWM setzt auf innovative Trainingskonzepte(/bold) mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer...

Da die wegweisenden Themen Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Aus- und Weiterbildung auch bei der Qualifizierung von Schweißfachkräften eine immer wichtigere Rolle einnehmen, kooperiert EWM mit WeldPlus und dem spanischen Startup Seabery. Dazu setzen die Experten u. a. auf innovative Trainingskonzepte mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, junge Leute für das Schweißen zu begeistern und mit zeitgemäßen Schulungsmethoden für die Praxis vorzubereiten. Gemeinsam mit den Spezialisten von WeldPlus und der virtuellen Technik Soldamatic tragen wir einen wichtigen Teil zu einer zukunftsfähigen Schweißerqualifizierung bei und unterstützen so die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden“, erklärt Robert Stöckl, Vorstand Vertrieb bei EWM.

(bold)EWM setzt auf innovative Trainingskonzepte(/bold) mit dem Augmented-Reality-Schweißtrainer Soldamatic von Seabery.
Schweißtechnik trifft Augmented-Reality: Die enge Zusammenarbeit von EWM mit dem Hersteller der Highend-Schweißsimulationslösung Seabery und dem europäischen Vertriebspartner WeldPlus ist erfolgreich gestartet. Im Bild Robert Stöckl, EWM AG (links) und Alejandro Villarán, Seabery.
Bei der Fachtagung präsentierten die Kooperationspartner EWM, WeldPlus und Seabery ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Vorträgen, Praxisworkshops und Vorführungen der neuesten Schweißtechnologien von EWM.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgender Kategorie:
Branche aktuell

QR code

Special Blechexpo/Schweisstec

Logo_Blechexpo_RGB.jpg Das praxisnahe Messe-Duo Blechexpo und Schweisstec findet im zweijährigen Rhythmus in der Landesmesse Stuttgart statt und befasst sich als weltweit einzige Veranstaltung mit den komplementären Technologien Blechbearbeitung und Fügetechnik. In unserem Special informieren wir Sie über die Messehighlights.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2016/Blechtechnik/Ausgabe172/9711/web/IMG_5155.jpgMultimatrix – Perfektion als Prinzip
EWM kann als größter, deutscher Schweißmaschinenhersteller auf eine mehr als 50-jährige Erfahrung in der Schweißtechnik zurückgreifen, die von der Entwicklung an über die Fertigung bis hin zur Kalibrierung in jedes EWM-Produkt einfließt. Immer mit dem Ziel, Hightech-Geräte, Komplettsysteme und individuelle Lösungen für das Lichtbogenschweißen zu bieten. Im Gespräch mit Heinz Stephan, Geschäftsführer der österreichischen Niederlassung in Pinsdorf, erfuhren wir unter anderem, wie EWM es schafft, mit Multimatrix ein Maximum an Qualität, Wirtschaftlichkeit und Anwendungsbreite für seine Kunden zu erreichen. Das Interview führte Ing. Norbert Novotny / x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren